Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA

Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA

Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales unterstützen Menschen unterschiedlicher Altersstufen mit physischen, psychischen, geistigen und sozialen Einschränkungen in der Bewältigung des Alltags. Zu den Pflege- und Begleitungsaufgaben gehören beispielsweise das Mitwirken bei Körperpflege, Haushaltsarbeiten, Logistik, Administration, Förderung der Gesundheit und Unterstützung in der Alltagsgestaltung.

Sie arbeiten unter Delegation und unterstützen Personen in Institutionen des Gesundheits- und Sozialwesens im stationären wie auch im ambulanten Bereich. Im Rahmen ihrer erworbenen Kompetenzen, der rechtlichen Rahmenbedingungen und der betrieblichen Regelungen, arbeiten Assistentinnen und Assistenten Gesundheit und Soziales EBA im Team und nehmen Pflege- sowie Begleitungsaufgaben wahr.


Voraussetzungen

  • Freude am Kontakt zu Menschen
  • Sorgfältiges und aufmerksames Arbeiten
  • Physische und psychische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Geduld und Respekt
  • Wertschätzende Einstellung im Umgang mit Menschen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung
  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit

Ausbildung

  • Die Ausbildung dauert zwei Jahre und wird nach bestandenem Qualifikationsverfahren mit dem eigenössischen Berufsattest EBA abgeschlossen.
  • Für die praktische Ausbildung arbeiten Sie während durchschnittlich drei bis vier Tagen pro Woche in einem Alters- und Pflegeheim, in der Spitex oder im Spital.
  • Für die theoretische Ausbildung besuchen Sie einen Tag pro Woche die Berufsfachschule und ca. einen Tag pro Monat überbetriebliche Kurse.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Abschluss als Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales EBA können die nachstehenden Ausbildungen bei entsprechender Eignung um ein Jahr verkürzt werden:


Weitere Informationen

Nationale Dachorganisation der Arbeitswelt Gesundheit: www.odasante.ch

Schweizerische Dachorganisation der Arbeitswelt Soziales: www.savoirsocial.ch

Lehrstellennachweis auf www.berufsberatung.ch

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln