Curaviva Kanton Zürich - Berufsbildung
Berufsbildung

Berufsbildung

Berufsbildung im stationären Altersbereich

In Betrieben des stationären Altersbereichs sowie Institutionen für Menschen mit Behinderung können zahlreiche Berufe erlernt werden und es stehen Praktikumsplätze für die höhere Berufsbildung zur Verfügung.
Auf diesen Seiten erhalten Sie einen Überblick über die vielseitigen und spannenden Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.



Lehrbetriebsverbund

Der Spitex Verband Kanton Zürich und Curaviva Kanton Zürich haben 2010 den Lehrbetriebsverbund SPICURA gegründet, um damit ihre Mitgliederorganisationen bei der Ausbildung von Fachpersonen zu unterstützen.



Informations- und Imagekampagne von CURAVIVA Schweiz

Die Kampagne «Arbeitsplatz Heim: Berufsbilder und Lebenswelten» informiert die Öffentlichkeit über das Berufsfeld in Heimen, klärt auf, zeichnet Zukunftsaussichten auf und vermittelt die verdiente Wertschätzung, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Heimen zusteht.



Berufliche Grundbildung: Sämtliche Informationen zur beruflichen Grundbildung (Dauer, Lernorte, Berufe, Weiterbildungsmöglichkeiten, etc.) finden Sie unter dem folgenden Link: Berufe im stationären Altersbereich und in Institutionen für Menschen mit Behinderung



Höhere Berufsbildung: Nach dem Abschluss einer Berufslehre auf der Sekundarstufe II (EFZ) stehen Ihnen verschiedene Wege offen, sich weiterzuentwickeln. Höhere Berufsbildung



Berufsorientierte Weiterbildung: CURAVIVA Schweiz bietet ein umfangreiches Angebot an berufsorientierter Weiterbildung für Berufsleute aus dem stationären Altersbereich sowie aus Institutionen für Menschen mit Behinderung an.



Bisherige Ausbildungen - Verwendung der Berufstitel in der Pflege: Seit der Überführung der Berufsausbildungen im Gesundheitsbereich in die Verantwortung des Bundes führt die gleichzeitige Existenz von alt- und neurechtlichen Berufstiteln zu komplexen Situationen und Unsicherheiten. Ab sofort sind nun Merkblätter verfügbar, auf denen die alt- und neurechtlichen Berufstitel gegenübergestellt sind.

Merkblatt Tertiärstufe
Merkblatt Sekundarstufe ll

 

 

 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln