Curaviva Kanton Zürich - Fachinformationen - Verträge/Krankenkassen - News Krankenversicherung - Archiv
Archiv

18.10.2018

MiGeL: Rückforderungsklage von tarifsuisse gegen Zürcher Betriebe

tarifsuisse hat im Namen von 13 Krankenversicherungen eine Rückforderungsklage beim Schiedsgericht in Sozialversicherungsstreitigkeiten des Kantons ...

14.12.2017

Aktuelle Information betreffend MiGeL

Der Entscheid des Bundesverwaltungsgerichts zu MiGeL hat zu zahlreichen Anfragen geführt. Wir informieren an dieser Stelle zeitnah über die ...

15.11.2017

Informationen zur Verrechnung von MiGeL-Produkten

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes betreffend MiGeL hat viele Fragen aufgeworfen. Wir hoffen, dass wir mit der folgenden Information etwas ...

24.10.2017

Urteil Bundesverwaltungsgericht betreffend MiGeL

Am 1. September 2017 hat das Bundesverwaltungsgericht ein schon längere Zeit erwartetes Urteil in Sachen MiGeL gefällt. In der Klage von ...

08.09.2017

Pflegeleistungen im Wohnen mit Dienstleistungen

Für ambulante Pflegeleistungen (Wohnen mit Dienstleistungen, Wohnen mit Service) liegt nach längeren Verhandlungen ein Administrativvertrag mit ...

07.03.2016

Nationaler Vertrag mit der HSK für ambulante Pflege in Wohnungen mit Dienstleistungen

CURAVIVA Schweiz und die HSK (Helsana, Sanitas, KPT) konnten sich auf einen Vertrag im Bereich der ambulanten Pflege in Wohnungen mit ...

13.07.2015

Urteil Bundesverwaltungsgericht zu den Nebenleistungen

Im seit dem Jahr 2011 andauernden Tariffestsetzungsverfahren zu den Nebenleistungen der Zürcher Alters- und Pflegeheime hat nun das ...

29.06.2015

Im Kanton Zürich weiterhin Vergütung von MiGeL

tarifsuisse hat Anfang Jahr verkündet, dass die MiGeL-Kosten der Schweizerischen Pflegeheime nur noch bis Ende Juni 2015 bezahlt würden.

17.12.2014

Fragen zur Umstellung auf tiers payant

Verschiedentlich wurde die Geschäftsstelle von Curaviva Kanton Zürich angefragt, ob das System tiers payant auch für den Bereich der Nebenleistungen ...

17.12.2014

Diskussionen um die Vergütung von MiGeL-Materialien

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) und mit ihm auch insbesondere die Versicherungen von tarifsuisse stellen sich seit einiger Zeit auf den ...

10.03.2014

Beitritt zum nationalen Administrativvertrag tarifsuisse

Nach dem Adminisitrativvertrag mit den Krankenversicherungen Helsana, Sanitas und KPT (HSK) konnte Curaviva Schweiz nun auch einen nationalen ...

30.01.2014

Genehmigung kantonale Verträge Akut- und Übergangspflege

An seiner Sitzung vom 15. Januar 2014 hat der Regierungsrat die beiden Tarifvverträge (HSK und tarifsuisse) für Akut- und Übergangspflege in Zürcher ...

30.01.2014

Beitritt zum nationalen Administrativvertrag HSK

Mit den Krankenversicherungen Helsana, Sanitas und KPT (HSK) konnte Curaviva Schweiz einen nationalen Administrativvertrag abschliessen. Im Rahmen ...

20.12.2013

Stand nationale Verträge mit den Krankenversicherungen

Ausgangslage: Die allgemeinen Abläufe und Zahlungsmodalitäten für die Abrechnung von Pflegeleistungen gegenüber den Krankenversicherungen waren ...

27.06.2013

Vereinbarungen zu Tages- und Nachtstrukturen

Mit den Krankenversicherungen Helsana, Sanitas und KPT (HSK) konnte ein Vertrag für das Einstufungsverfahren zu den Tages- und ...

27.06.2013

Tarifverträge AueP für Zürcher Alters- und Pflegeheime abgeschlossen

Mit tarifsuisse sowie mit Helsana, Sanitas und KPT haben Curaviva Kanton Zürich und die Stadt Zürich Tarifverträge für die Pflegeleistungen im Rahmen ...

25.01.2012

Festsetzung Tarife für Nebenleistungen

Der Regierungsrat hat mit Beschluss vom 25. Januar 2012 die Tarife für die Nebenleistungen in Pflegeheimen ab 1. Januar 2011 definitiv festgesetzt. ...
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln